Kostenfreier Versand ab einem Bestellwert von 35,00€ - gilt für Endverbraucher in Deutschland

Den Unterton deiner Haut bestimmen

Die richtige Make-up Farbe zu finden scheint immer eine entmutigende Aufgabe zu sein. Und laut einem berühmten Maskenbildner tragen die meisten von uns sowieso nicht die richtige Farbe. Häufig fordern dich Foundations und Concealer dazu auf, einen Farbton basierend auf deinem Unterton zu wählen, besonders beim Online-Shopping. Dazu solltest du wissen, welchen Unterton deine Haut hat.

Der Unterton ist die Farbe, die sich direkt unter der Haut befindet, und während sich dein Hautton ändern kann (im Laufe der Zeit, durch Sonneneinstrahlung usw.), ändert sich der Unterton nicht. Foundations werden normalerweise für einen von drei Untertontypen empfohlen: „kühl“, „neutral“ oder „warm“. Es ist jedoch möglich, irgendwo dazwischen zu liegen (zum Beispiel „neutral-warm“ sein). Um dir auf der Suche nach der perfekten Übereinstimmung zu helfen, haben wir hier ein paar Hilfestellungen, um deinen Unterton zu finden. Beachte, dass dieselben Prinzipien für alle Hauttöne gelten, von sehr hell bis dunkel.

Solltest du trotzdem Schwierigkeiten haben deinen Unterton zu finden, dann wende dich an deine/n Kosmetiker/in oder Friseur/in, ob sie eine Typberatung anbieten. Dieser Service wird bereits von einigen Profis angeboten.

 

COOL

Diejenigen mit kühlen Untertönen werden bemerken, dass ihre Haut einen rosa, roten oder blauen Farbton hat.

Kühle Farben tragen häufig den Buchstaben C im Namen. Beispiel Aqua Silk Foundation: 1C, 4NC, 9NC

Du hast einen „kühlen“ Unterton, wenn:

• die Adern an deinen Handgelenk blau oder violett sind

• wenn Silberschmuck deiner Haut mehr schmeichelt als Gold

• wenn du deine Haut in der Sonne betrachtest, erscheint sie bläulich

 

neutral

Wenn deine Haut neutrale Untertöne hat, ist sie weder rosa/rot/blau noch gelb/gold/pfirsichfarben, sondern irgendwo dazwischen.

Neutrale Farben tragen häufig den Buchstaben N im Namen. Beispiel Aqua Silk Foundation: 2N, 7N, 4NC, 9NC

Du hast einen „neutralen“ Unterton, wenn:

• die Adern an deinem Handgelenk blaugrün sind

• sowohl Gold- als auch Silberschmuck deiner Haut schmeicheln

• Wenn du deine Haut in der Sonne betrachtest, erscheint sie grünlich

warm

Diejenigen mit warmen Untertönen werden feststellen, dass ihre Haut einen gelben, goldenen oder pfirsichfarbenen Farbton hat.

Warme Farben tragen häufig den Buchstaben W im Namen. Beispiel Aqua Silk Foundation: 3W, 5W, 6W, 8W, 10W

Du hast einen „warmen“ Unterton, wenn:

 • die Adern an deinem Handgelenk leicht grün oder oliv sind

• Goldschmuck deiner Haut mehr schmeichelt als Silber

• Wenn du deine Haut in der Sonne betrachten, erscheint sie gelblich

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und verpasse keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Backstage Make-up.

Vivi
gerade online
Vivi
Hey, hast du eine Frage?
Willkommen in unserem Onlineshop! Wir sind bald wieder für dich da, bitte habe noch einen Moment Geduld.
whatspp icon whatspp icon